Kinder trauern anders

24.10.2019, 20:00 - 22:00
Ort: Katholische KITA Neustadt / Wied, St. Margarita
Organisator: Eine Kooperation vom „Mittelpunkt Familie“ und Amb. Hospiz Neuwied/ Neuwieder Hospizverein

Einladung an alle Interessierte

Wie Kinder trauern ist abhängig von ihrem Alter und Entwicklungsstand sowie von der Begleitung der Kinder bei Verlust. An einem ersten Abend möchten wir gerne zeigen, wie Kinder in welchem Alter trauern.

Referentin: Heidi Hahnemann

An einem 2. Abend (21. November 2019) gleiche Zeit, gleicher Ort möchten wir Ihnen gerne näherbringen wie Kinder in der Situation des Abschiedes gut begleitet werden können – was den Kindern helfen – was tröstend sein kann.

Veranstaltende: „Mittelpunkt Familie“
Sabrina Storz, Erzieherin und Mitarbeiterin im Familienprojekt
Frau Dech , Gemeindereferentin Tel.: 0160/97905367  Pfarrbüro: 02683/3638
Heidi Hahnemann, Bildungsbeauftragte, Trauerbegleiterin
Amb. Hospiz NR/Neuwieder Hospizverein Tel.: 02631/344214

 

 

 

 

 

 

 

Hospizbüro Neuwied

Engerserstraße 55
56564 Neuwied
Telefon:02631 - 344 240
Telefax:02631 - 344 246
Internet: www.ambulantes-hospiz-neuwied.de www.ambulantes-hospiz-neuwied.de

Unser Spendenkonto

Neuwieder Hospiz e.V.
Sparkasse Neuwied   
IBAN
DE46 5745 0120 0024 0022 14                                       
BIC  
MALADE51NWD